Startseite

Ausbildung: Ballettschule, Musikschule, Musikunterricht, Reitunterricht, Schulen, Sprachschule, Tauchen / Tauchschule, Universität




Ballettschule

Academia de danza Dany






Goethe Institut

08015 Barcelona
Calle Manso 24 - 28, Das Kulturinstitut der BRD, Tel. 93 292 6006






Musikschule

Rosas
Die städtische Musikschule (Klavier, Akkordeon, Gitarre) unter langjähriger Leitung von Holger Stein befindet sich im Gebäude der Markthalle. Auskünfte Tel. 972 675 172






Musikunterricht

Musikunterricht für Erwachsene auch ohne Notenkenntnisse. Einfach, praktisch, leicht verständlich, spielen und singen, vor allem die Musik vertstehen.
Franz, Tel. 972 534 321



Reitunterricht

Pferde, Reithof





Schule

In Spanien, vor allem in verschiedenen Küstenregionen leben in einigen Orten bis zu 50% Ausländer. Es sind nun nicht mehr ausschließlich Pensionäre die in Spanien ihren Ruhestand verbringen wollen, sondern auch junge Familien. Diese Entwicklung zeigt sich auch an den spanischen Schulen, an denen mittlerweile über 200 000 ausländische Schüler lernen. Für die Kinder, die hier automatisch zwei oder gar mehrsprachig aufwachsen ist dies oft ein Vorteil, insbesondere für das spätere Berufsleben.
Verschiedene Schulen in diesen Regionen versuchen sich mittlerweile auf den ansteigenden Ausländeranteil einzustellen und bieten spezielle Integrations- und Sprachkurse an. Neben dem Angebot der Öffentlichen spanischen Schulen gibt es auch einige Deutsche Schulen. Hier wird das Ziel verfolgt die deutsche Sprache, Bildung und Geschichte zu fördern. Meistens wird in zwei Sprachen unterrichtet und es besteht die nach Abschluß die Möglichkeit sowohl das spanische als auch das deutsche Abitur zu erwerben

Barcelona
Grund- und Hauptschule, Mittelschule, Gymnasium (zweisprachig, mit deutschem Abitur)
Colegio Aleman de Barcelona 08950 Esplugues de Llobregat, Avda. Jacinto Esteva Fontanet 105
Tel.: 93 - 371 83 00 Fax: 93 - 473 39 27
www.dsbarcelona.com

ESB Schweizer Schule, 08006 Barcelona, Alfonso XII 95 - 105

Bilbao
Grundschule, Mittelschule, Gymnasium , zweisprachig, mit deutschem Abitur
Colegio Aleman San Bonifacio
48004 Bilbao, Avda. Jesus Galandez 3
Tel.: 94 - 459 80 90 Fax: 94 - 473 18 61
E-mail: dsbilbao@arrakis.es Internet: www.ctv.es/USERS/c-aleman

Palmas de Gran Canaria
Grundschule, Mittelschule, Gymnasium, zweisprachig, mit deutschem Abitur
Colegio Aleman de Las Palmas "Lomo del Drago - Almatriche"
35002 Las Palmas de Gran Canaria, Apartado de Correos 688
Tel.: 928 - 67 07 50/54 Fax: 928 - 67 55 20
Email: colegioaleman@verw.dslpa.org

Madrid
Grund- und Hauptschule, Mittelschule, Gymnasium, zweisprachig, mit deutschem Abitur
Colegio Aleman de Madrid
28016 Madrid, Avda. Concha Espina, 32
Tel.: 91 - 782 36 70 Fax: 91 - 782 36 86
E-mail: coleale@teleline.es

Malaga / Marbella
Grundschule, Mittelschule (dt. Abschlußprüfung), Gymnasium, zweisprachig, mit Fremdreifeprüfung, mit deutschem Abitur
Colegio Aleman Juan Hoffmann
29600 Marbella, Apartado de Correos 318
Tel.: 95 - 283 14 17/16 92, Fax: 95 - 283 85 75
E-mail: colegioaleman@redestb.es, Internet: www.redestb.es/personal/colegioaleman

Rosas
Ballettschule
Musikschule

San Sebastian
Spanische Schule mit verstärktem Deutschunterricht
Colegio Aleman "San Alberto Magno"
20009 Donostia-San Sebastian, Paseo de Oriamendi, 25 - AIETE
Tel.: 943 - 21 37 00/22 44, Fax: 943 - 31 21 21
E-mail: aleman@euskalnet.net, aula@euskal.net

Santa Cruz de Tenerife
Grundschule, Mittelschule (dt. Abschlußprüfung), Gymnasium (zweisprachig, mit deutschem Abitur)
Colegio Aleman Santa Cruz de Tenerife
38190 Tabaiba Alta-El Rosario , Calle Drago s/n
Tel.: 922 - 68 20 10/13 22, Fax: 922 - 68 27 46
E-mail: caleman@nexo.es

Sevilla
Spanische Schule mit verstärktem Deutschunterricht / Kindergarten, Grund- und Sekundärschule mit Bachillerato als Abschluß, deutsche Sprachdiplomprüfungen der Kultusministerkonferenz (Stufe 1 und 2) Colegio Aleman "Alberto Durero"
41020 Sevilla, C/Cueva del Gato s/n Poligono Aeropuerto, Manzana E, Sector 20
Tel.: 95 - 499 95 09, Fax: 95 - 499 95 04
E-mail: dss-sec@teleline.es, Internet: www.colegioalemansevilla.com

Valencia
Grundschule, Mittelschule, Gymnasium zweisprachig, mit deutschem Abitur)
Colegio Aleman de Valencia 1646010 Valencia, C/Jaime Roig 14
Tel.: 96 - 369 01 00, Fax: 96 - 369 10 43
E-mail: dsv@arrakis.es






Sprachschule / Sprachkurse

Lernen Sie schnell und erfolgreich spanisch oder jede andere Sprache Ihrer Wahl!
Ohne in teuren Sprachschulen Ihr Geld zu verschwenden und aufwendig tausende von Vokabeln
oder gar komplizierte Grammatik büffeln zu müssen.

Die richtige Kombination von Ausdruck und gewünschtem Text tist ganz einfach.

Sehen Sie selbst:

Sprachen



Tauchen
Tauchen

Tauchen und schnorcheln ist an der Costa Brava der ideale Wassersport.

Tauchreviere

Flache Strände sind für Kinder und Anfänger geeignet, steil abfallende Felsklippen und besonders Medas-Inseln sind eine der besten Tauchreviere im gesamten Mittelmeerraum und  ziehen Tauchprofis an. Deshalb unternehmen auch viele Tauchclubs ihre Vereinsfahrten hierher.

Die die sieben, unbewohnten  Medas-Inseln dienten Jahrhunderte den Piraten als Versteck. Einer der bekanntesten Tauchplätze ist der sogenannte „Túnel de la Vaca“ (Tunnel der Kuh), ein idealer Korridor, der spektakuläre Gegenlichteffekte bietet. Diese Inselgruppe ist als Naturschutzgebiet von Zackenbarschen, Meerraben und Gabeldorschen bewohnt. Dazu die mittelmeerüblichen Brassen, Meerjunker und Mönchsfische etc. Tauchgenehmigungen für die Inselgruppe sind im Büro der Direcció General del Medi Natural im Hafen von La Estartit (gebührenpflichtig) einzuholen.

Das Kap Cap de Creus  ist die östlichste Spitze der Iberischen Halbinsel und wurde zum ersten Meeresnationalpark Kataloniens erklärt. Im  Parc Natural del Cap de Creus kann das reiche Unterwasserleben entdeckt werden denn die Unterwasserwelt der Küste  mit Höhlen, Feldern mit vielfarbigen Fächerkorallen, Überresten versunkener Schiffe ist vielfältig. Barsche, rote Korallen, rote Gorgonien, Hummer, Langusten, Moränen, Mondfische und Schwärme des Europäischen Barrakudas trifft man während des Tauchgangs. Für das Tauchen empfiehlt sich der Bereich von Mar d'Avall, in dem es Strömungen gibt. Der Meeresgrund ist mehrstufig und nicht sehr tief. Deshalb eignet er sich für alle Arten von Sporttauchen.

Los Ullastres
Es handelt sich um drei Erhebungen unter Wasser, die etwa einen Kilometer von der Küste entfernt sind.
In 25 bis 35 Metern Tiefe findet man gelbe Gorgonien, große Conger und Barsche.

Die Formigues-Inseln  
Eine Inselgruppe aus Granitgestein, welche die Ursache zahlreicher Schiffbrüche gewesen sind. Am Leuchtturm ist eine Tafel zum Gedenken an eine Schlacht angebracht, bei der 1285 mehr als 15 französische Galeeren versanken. Das kristallklare Wasser dort ist ideal für das Geräte- und Apnoetauchen.

Tauchschule / Tauchzentrum

Wer als Anfänger an die Costa Brava kommt kann in den Tauchschulen vieler Orte die notwendige Ausrüstung und dazu sinnvolle Ausbildung erhalten.

In Tauchschulen können Anfänger eine Grundtauchausbildung absolvieren und erfahrene Taucher können in unterschiedlichen Weiterbildungen ihre taucherischen Fertigkeiten verbessern und ihr Wissen vertiefen.

Es gibt auch Klassen für Kinder mit spezieller Kinderausbildung. Ebenso wird „Schnuppertauchen“ angeboten,  d. h. man belegt nicht gleich den ganzen Kurs, sondern nur mal einige Tauchstunden. Am Anfang steht die theoretische Ausbildung im Lehrraum.
Auch die Ausbildung zum Tauchlehrer ist an der Costa Brava möglich.

Tauchboot Port de la SelvaZur praktischen Schulung und zum Training besitzen  die Tauchschulen Boote, auf denen Tauchlehrer sowie Taucher in kleinen Gruppen zu verschiedenen Tauchrevieren gefahren werden. 
Viele Tauchbasen haben eine eigene Boutique in der Tauchausrüstung und

Tauchzubehör angeboten werden.

 


 


Tauchboot Port de la Selva

Tauchschulen
befinden sich in folgenden Costa Brava Orten: 

  • Ampuriabrava
  • Bagur
  • Cadaqués




www.ullaundpaul.de
17480 Cadaques

Tauchschule Ulla & Paul

Punta S‘Oliguera 97
Tel.+34 972 258 980
Tauchschule mit Betreuung durch erfahrene Tauchlehrer seit 1975.


  • Calella de Palafrugell
  • Estartit
  • La Escala




www.internationaldiving.com
17130 La Escala

International Diving Center

Port de la Clota
Tel. +34 872 201 520

Tägliche Bootsausflüge (bis 45 Taucher),
Füllstation (200/300 bar) Aire, Nitrox
Tauchlehrerausbildung


Verschiedene Hotels und Campingplätze bieten ebenso Vermittlung zu Tauchsportkursen an.


Deutsche Tauchlehrer

Wer nicht spanisch kann, ist natürlich mit landessprachlichen, deutschen Tauchausbildern am besten bedient und sollte sich deshalb unbedingt dort ausbilden lassen.

 

 

 

Universitäten

Universitäten in Barcelona

Barcelona ist mit ihren insgesamt sieben Universitäten eine der größten Universitätsstädte in Europa.
Rund 195.000 Studierende werden von über 12.000 Professoren und Dozenten in über 300 Studiengängen unterrichtet.

Staatliche Universitäten

  • Universität Barcelona (Universidad de Barcelona)

Die Universität Barcelona (katalanisch Universitat de Barcelona, spanisch Universidad de Barcelona)
ist eine staatliche Universität in der spanischen Stadt Barcelona. Ihre Fakultäten sind über verschiedene Campus in der Stadt und im Umland verteilt. Sie wurde am 3. November 1450 von König Alfons dem Großmütigen gegründet und feierte im Jahr 2005 ihr 555-jähriges Bestehen.

Die Universität Barcelona gliedert sich in insgesamt 19 Fakultäten mit rund 87.000 Studenten und 5.200 wissenschaftlichen Angestellten.

  • Autonome Universität Barcelona (Universidad Autónoma de Barcelona)

Die Autonome Universität Barcelona (Universidad Autónoma de Barcelona) ist eine Universität nahe der spanischen Stadt Barcelona. Sie wurde am 6. Juni 1968 gegründet und konzentriert ihre Aktivitäten auf dem Campus Bellaterra im Kreis Vallès Occidental, 30 Kilometer vom Zentrum Barcelonas entfernt. - www.uab.cat

  • Polytechnische Universität Katalonien (Universidad Politécnica de Cataluña)

ist eine Technische Universität. Der Vorläufer der Universität war das 1968 gegründete Institut Politècnic Superior. Im März 1971 wurde darauf aufbauend die Universitat Politècnica de Barcelona gegründet, die dann 1984 den jetzigen Namen annahm.

  • Universität Pompeu Fabra

Die Universität wurde 1990 gegründet und ist nach dem katalanischen Philologen Pompeu Fabra benannt.

Offene Universität Kataloniens (Universitat Oberta de Catalunya)
www.uoc.edu



Private und kirchliche Universitäten

  • Abt-Oliba-Universität
  • Ramon-Llull-Universität
  • Internationale Universität Kataloniens – www.unica.edu

Universität in Gerona